angularjs-pass neu erstellte array-Attribut in der Richtlinie

Ich habe diese Geige zu zeigen, dass mein Problem...

http://jsfiddle.net/dQDtw/

Bin ich vorbei an einem neu angelegten array auf eine Richtlinie, und alles funktioniert Prima. Aber ich erhalte eine Fehlermeldung in der Konsole-Fenster angezeigt: der

Error: [$rootScope:infdig] 10 $digest() iterations reached. Aborting!

Irgendwelche Gedanken auf, was ich brauche, um massage zu reinigen? Ich möchte in der Lage sein, um die Wiederverwendung der Richtlinie ohne die Notwendigkeit zur Aktualisierung der controller.

Hier ist der html -

<body ng-app="myApp">
    <test-dir fam-people='[1,4,6]'> </test-dir>
    <test-dir fam-people='[2,1,0]'> </test-dir>
</body>

Hier ist die JS.

var myApp = angular.module('myApp', []);

myApp.directive('testDir', function() {
            return { restrict: 'E'
                   , scope: { famPeople: '=famPeople' }
                   , template: "<ol> <li ng-repeat='p in famPeople'> {{p}}"
                   };
    });

InformationsquelleAutor Rob G | 2013-12-28

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.