Samstag, Februar 22, 2020

Die Bereitstellung eines Laravel 4-app auf AWS Elastic Beanstalk

Habe ich eine Anwendung entwickelt, in Laravel 4 – funktioniert perfekt auf meinem lokalen Rechner mit dem üblichen/typischen laravel setup (nichts ungewöhnliches hier passiert).

Ich bin jetzt zu wollen, implementieren Sie die app für AWS Elastic Beanstalk (wahrscheinlich auf einem typischen linux-64-bit-server mit php 5.4 installiert)

Meine Frage ist: benötige ich, um änderungen an Dateien zu machen die Anwendung für die Bereitstellung bereit ist?

Zum Beispiel, gibt es irgendwelche config-Dateien, die ich erstellen muss usw? (Ich habe gelesen über eine Art app/config/elastic-Datei hier: http:://darrennolan.com/2013/02/02/php-aws-elastic-beanstalk-rds-laravel-4-with-migrations-on-updates/ )

Habe ich nie eingesetzt, bevor Sie also bitte gehen Sie in als viel detail, wie Sie können.

InformationsquelleAutor Josh | 2013-08-04

2 Kommentare

  1. 18

    Zur Beantwortung Ihrer Frage bezüglich der L4-app-Konfiguration, werden Sie sicherlich finden diese Beiträge hilfreich:

    L4-cloud-deployment-Probleme

    Laravel und Elastic Beanstalk

    AWS-Umgebung config

    Wie pro Ihre Frage über die „irgendeine Art von /app/config/elsatic“ Ding – Laravel ist in der Lage, „Last“ anders config, auf der Grundlage der Umgebung ist es in. Sie können verschiedene Unterordner mit Konfigurationsdateien, zum Beispiel für einen Testserver und Produktionsserver. So können Sie sicher kopieren Sie Dateien zwischen zwei Servern und nicht zu ändern, zum Beispiel Datenbank-Anmeldedaten oder basepath jedes mal, wenn Sie synchronisieren Sie die Dateien. So, hier in dem Artikel, den Sie verlinkt, es ist empfohlen erstellen Sie einen Unterordner für die AWS-Umgebung, so können Sie eine Reihe von benutzerdefinierten Konfigurationen, die aktiviert wird, wenn Sie die app unter AWS ausführen.

    bereitstellen eines Laravel 4-app auf AWS

    Hier haben Sie eine kurze Einweisung . Die Anweisung stieß ich auf (aber nicht genügend Zeit hatte um es zu testen noch) ist unten, aber noch Lesen der obigen Beiträge zuerst. Dank/Requisiten/Lob für die folgenden Schritte gehen, um codenamegary aus dem Laravel-forum


    Installieren Sie die AWS-Befehlszeilen-Tools auf Ihrem Rechner

    http://aws.amazon.com/code/6752709412171743

    – Benötigt ruby und ein paar andere Dinge

    EC2 – Setup eine Sicherheitsgruppe

    http://docs.aws.amazon.com/AWSEC2/latest/UserGuide/using-network-security.html

    – Unter EC2 erstellen Sie eine neue Sicherheitsgruppe

    – Namenskonventionen, was Sie wollen, in der Regel ich versuchen, so etwas wie…

    „app-Umgebung-eb“

    – Zum Beispiel für eine app namens „Blog“ in der Produktionsumgebung würde ich es nennen, „blog-Produktion-eb“, was bedeutet blog-app in einer Produktionsumgebung auf elastic beanstalk

    – Auf die Gruppe erlauben, alle HTTP /HTTPS und was Sie sonst noch brauchen könnten

    RDS – Setup Sie einen RDS-security Group (für MySQL)

    http://docs.aws.amazon.com/AmazonRDS/latest/UserGuide/Overview.RDSSecurityGroups.html

    – Unter RDS, erstellen Sie eine neue Sicherheitsgruppe

    – Wieder, Namenskonventionen, was Sie wollen, aber ich versuche zu Folgen, so etwas wie…

    „app-Umgebung-rds“

    – Zum Beispiel für eine app namens „Blog“ in der Produktionsumgebung würde ich es nennen, „blog-Produktion-rds“, was bedeutet blog-app in einer Produktionsumgebung auf RDS

    – Genehmigung der EC2-Sicherheitsgruppe auf dieses RDS-Security Group

    – Möglicherweise möchten Sie auch zu ermöglichen, Ihre eigenen öffentlichen IP auf die Gruppe, so können Sie den Zugriff auf die DB direkt von Ihrem Computer

    – Alternativ Einrichtung einer VPC und ein gateway (ganz andere Kugel aus Wachs), um remote-Zugriff

    – Erstellen Sie eine neue RDS-Instanz und befestigen Sie es an die neue RDS-Security Group

    EB – Erstellen einer EB-App und Umgebung

    http://docs.aws.amazon.com/elasticbeanstalk/latest/dg/using-features.html

    – Unter Elastic Beanstalk-setup-App, Amazon-64-bit PHP-Knoten (oder was auch immer)

    – Setup einer Umgebung (Nenn es wie du willst)

    – Die Umgebungs-container document root auf /public

    – Legen Sie die Umgebung-container security group, um den Namen des EC2-Sicherheitsgruppe, die Sie gerade erstellt haben
    – Konfigurieren Sie Ihre app-DB-Verbindungs-Punkt, an der RDS-Instanz, die Sie erstellt haben (hostname, Benutzername, Passwort, etc.)

Kostenlose Online-Tests