Sonntag, Dezember 15, 2019

In MATLAB, wie ändere ich die Hintergrundfarbe einer Nebenhandlung?

Ich versuche, ändern Sie die Hintergrundfarbe von einer einzelnen Nebenhandlung in eine MATLAB-Figur.

Es ist eindeutig machbar, da die Benutzeroberfläche erlaubt es, aber ich finde nicht die Funktion zu automatisieren.

Ist, habe ich mich in whitebg, aber es ändert sich das Farbschema, der die ganze Figur, nicht nur die aktuelle Nebenhandlung.

(Ich bin mit MATLAB Version 6.1 durch die Art und Weise)

InformationsquelleAutor Kena | 2008-10-01

3 Kommentare

  1. 20

    Können Sie mit dem Befehl set.

    set(subplot(2,2,1),'Color','Red')

    Geben, der Ihnen einem roten hintergrund in der Nebenhandlung Lage 2,2,1.

    • alternativ: ha=Nebenhandlung(221); set(ha,’color‘,’r‘);
  2. 4

    Ich weiß, Sie erwähnt, dass Sie mit Hilfe von MATLAB 6.1, aber es trägt zu erwähnen, dass in den neueren Versionen von MATLAB können Sie zusätzliche Eigenschaft-Wert-paar Argumente, die im ersten Aufruf NEBENHANDLUNG, die für eine kompakte syntax. Das folgende erstellt eine Achse mit einem roten hintergrund in der linken oberen Ecke eines 2-von-2 layout:

    subplot(2,2,1,'Color','r');

    Ich bin nicht sicher, welche version von MATLAB diese syntax wurde eingeführt, da die release-notes wieder auf die Version 7 (R14) scheinen nicht, es zu erwähnen.

  3. 2

    Habe ich nicht verwendet Matlab in ein paar Jahren, aber ich denke, es könnte gut sein, das whitebg-Methode aufgerufen, nachdem die Nebenhandlung Erklärung, ähnlich der Weise, in dem Sie einen Titel.

    subplot(3, 2, 4), hist(rand(50)), whitebg('y');
    • Leider Nein, das war meine erste Vermutung, aber es ändert die ganze Abbildung.

Kostenlose Online-Tests

Ihre Entwicklerrolle