Sonntag, Mai 31, 2020

Oracle-JDBC-Treiber-Fehler, die auf Eclipse

Ich versuche, eine Abfrage ausführen, mithilfe einer gespeicherten Prozedur in Eclipse, aber ich bekomme immer diese Fehlermeldung und ich nicht sicher bin, was ich bin fehlt, um in der Lage sein, um die Abfrage auszuführen.

Die Abfrage funktioniert in der eigentlichen server, würde der code ausgeführt werden, aber ich bin versucht zu imitieren-Umgebung in Eclipse (that being said ich weiß, das problem liegt nicht im code, aber ich bin eindeutig eine Abhängigkeit fehlt oder so? Ich bin mir nicht sicher).

Der Fehler ist:

Exception in thread "main" java.lang.UnsatisfiedLinkError:
oracle.jdbc.driver.T2CConnection.t2cSetSessionTimeZone(JLjava/lang/String;)

Hier ist, was ich habe in meinem eclipse-Projekt:

Bibliotheken:

  • Activation.jar
  • mail.jar
  • ojdbc5.jar
  • rt.jar
  • JRE System Library[J2SE-1.4]

Ordnung und Export:

  • ojdbc5.jar
  • rt.jar
  • Activation.jar
  • mail.jar
  • src
  • JRE System Library[J2SE-1.4]

Auch Compiler-info:

  • Java-Compiler J2SE-1.4
  • generiert .Klasse-Datei-Kompatibilität – 1.2
  • Source-Kompatibilität – 1.3

Nicht sicher, welche anderen Informationen, die ich liefern sollte..

Dank!

InformationsquelleAutor Dan | 2012-08-01

2 Kommentare

  1. 2

    Ich erinnere mich, die java.lang.UnsatisfiedLinkError wenn eine dll, die sollte auf dem system Pfad ist nicht vorhanden.

    In meinem Fall war es JAVA code, welcher auf Sie berufen, einige native C++ – code, die Ihren Wohnsitz in einer dll. Wenn die dll nicht vorhanden war aus dem classpath der Fehler würde beobachtet werden.

    Wenn diese Streiks eine Glocke, versuchen Sie, die erforderliche dll als diese Antwort erläutert.

    Update

    Versuchen Sie dies :

    Hinzufügen C:\app\\product\11.2.0\dbhome_2\jdk\bin der PFAD
    Umgebungsvariable.

    Überprüfen Sie auch, ob diesem thread für weitere Hinweise. Der OP in diesem thread gelöst sein problem, indem Sie die oben.

    Update 2

    Scheint es, dass eine bestimmte version der Treiber-jar-vielleicht erforderlich. Haben Sie den Oracle-Client installiert ? Werfen Sie einen Blick auf diese (leider schlecht übersetzt) thread. Blättern Sie nach unten um zu sehen, wie, dass die OP behoben das gleiche problem.

    • Ich habe versucht, den Pfad zum jdbc-Ordner in den oracle-client auf meinem windows-Rechner.. vielleicht brauche ich die server version, da ich denke, dass ist das, was installiert ist, auf dem eigentlichen server.. ich werde weiter versuchen, die verschiedenen Orten und sehen, ob ich es beheben kann. Vielen Dank für den Kommentar!
    • Ich denke, das problem ist, ich habe die client-version oder Oracle und der server hat server-version oder Oracle. Ich werde versuchen, die notwendigen Dateien, aber es scheint, dies ist ein class-path-Problem. vielen Dank für die Hilfe!
  2. -2

    Problem könnte auch sein, bacuase der ‚thin‘ und ‚oci-Treiber‘ Erklärung. Ändern Sie den Treiber Namen von ‚oci‘ zu ‚Dünn‘ das Problem zu beheben

Kostenlose Online-Tests