Montag, Januar 27, 2020

Reverse-image-blur-filter (nicht unscharf maskieren)

Ich bin auf der Suche für eine Methode, um reverse-blur-filter.
Ich habe die original-bitmap und ich möchte so etwas wie „Gaußscher Weichzeichner“ Inverse.

Nennen wir es invB und Betrieb des Gaußschen Unschärfe als Funktion GBlur und Originalbild O.
Filter würde ich gerne haben, gibt invB als Ausgang, so dass GBlur(invB) = O.

Dieser Vorgang hat nichts zu tun mit der schärfen-Bild (ich nehme an, es wird den Patch verzerren Bild nicht schärfer) und wird nie verwendet werden, um wiederherstellen von original-Bild von unscharf ein (es unterscheidet sich in den Annahmen und der verfügbaren Daten aus das problem).

Machen es kurz – Filter sollte inverse von original image zu geben, der original-Bild nach Gaußscher Weichzeichner.
In InvB gibt es vielleicht weitere Filter.

Vielen Dank im Voraus.

#Bearbeitet.

Original:

Reverse-image-blur-filter (nicht unscharf maskieren)

Nach Schärfen “ und “ Gaußscher Weichzeichner:

Reverse-image-blur-filter (nicht unscharf maskieren)

Nach Gaußscher Weichzeichner dann Schärfen:

Reverse-image-blur-filter (nicht unscharf maskieren)

Also ich habe original-image, ich habe das Bild durch Gaußsche Unschärfe ([[1,2,1],[2,4,2],[1,2,1]], /16) und bereiten Sie original-Bild vor der Unschärfe, so dass es gleich zum original-Bild (wenn möglich, und am nächsten an der ursprünglichen Bild, wenn nicht möglich).

Vielleicht weil das problem der Natur habe ich nichts finden können über Google.
Bitte, tun Sie nicht, lösen dieses problem, indem deblurring – es ist einfach nicht zu helfen.

  • können Sie beschreiben, mehr über dein problem? Was ist das dataset? Es gibt viele deblurring-algorithmen gibt
  • Haben Sie Gegoogelt? Es gibt viele hits, zum Beispiel diese eine und diese eine und diese eine. Hat Ihr problem von diesen abweichen?
InformationsquelleAutor Evil | 2014-02-15

2 Kommentare

  1. 4

    Was Sie beschreiben, ist in der Tat ein deblurring-filter, ob Sie es anwenden, um ein unscharfes Bild oder nicht. Es kann umgesetzt werden, indem die inverse Faltung, auch als Dekonvolution. In der Fourier-Domäne beträgt der Division durch die (Gauß -) – filter-Antwort anstelle der Multiplikation.

    Haben Sie einen Blick auf die Richardson-Lucy-Methode http://en.wikipedia.org/wiki/Richardson%E2%80%93Lucy_deconvolution.

    In der Praxis die Ergebnisse sind oft enttäuschend, weil das starke Rauschen Erweiterung und Klingeln. Zur Reduzierung dieser Effekte, die Wiener-filter ist bevorzugt http://en.wikipedia.org/wiki/Wiener_deconvolution.

    • kann keinen Sinn aus dieser, können Sie formulieren ?
    • „Ja, aber Sie brauchen, um zu Lesen, bis auf mehr Mathematik auf und führen Sie den filter in der Frequenz-Domäne“.

Kostenlose Online-Tests