Samstag, Februar 22, 2020

Wie erstellen Sie ein yes / no boolesches Feld in SQL Server?

Was ist die beste Vorgehensweise für die Erstellung einer ja/Nein-Feld vom Typ Boolean, wenn die Umwandlung aus einer access-Datenbank oder im Allgemeinen?

InformationsquelleAutor der Frage leora | 2009-11-22

10 Kommentare

  1. 317

    Der Gegenwert ist ein bit-Feld.

    In SQL verwenden Sie 0 und 1 auf ein bit-Feld (nur als ja/Nein-Feld in Access). Im Management Studio zeigt es als falsch/wahr Wert (zumindest in neueren Versionen).

    Beim Zugriff auf die Datenbank durch ASP.NET es wird setzen Sie das Feld als boolean-Wert.

    InformationsquelleAutor der Antwort Guffa

  2. 83

    Den BIT Datentyp wird in der Regel verwendet zum speichern von booleschen Werten (0 für false, 1 für true).

    InformationsquelleAutor der Antwort Alex Martelli

  3. 15

    Können Sie die Verwendung des Datentyps bit

    Werte eingefügt werden, die größer als 0 gespeichert wird als ‚1‘

    Werte eingefügt, die weniger als 0 gespeichert wird als ‚1‘

    Werte eingefügt, als ‚0‘ gespeichert ‚0‘

    Dies gilt für MS SQL Server 2012 Express

    InformationsquelleAutor der Antwort P_Fitz

  4. 14

    Können Sie die BIT Feld.

    Für das hinzufügen einer BIT-Spalte zu einer vorhandenen Tabelle, die den SQL-Befehl würde wie folgt Aussehen:

    ALTER TABLE table_name ADD yes_no BIT

    Wenn Sie möchten, erstellen Sie eine neue Tabelle, die Sie tun könnten: CREATE TABLE table_name (yes_no BIT).

    InformationsquelleAutor der Antwort John Mark

  5. 9

    bit wird das einfachste sein und nimmt auch am wenigsten Platz. Nicht sehr ausführlich im Vergleich zu „Y/N“ aber ich bin in Ordnung mit ihm.

    InformationsquelleAutor der Antwort o.k.w

  6. 8

    Gibt es bereits Antworten, die sagen, die Verwendung von Bit. Ich werde mehr hinzufügen, um diese Antworten.

    Sollten Sie verwenden etwas für die Darstellung von Boolean Werte.

    Bemerkungen aus der MSDN-Artikel.

    Bit kann einen Wert von 1, 0 oder NULL.

    SQL Server-Datenbank-Engine optimiert die Speicherung von bit-Spalten. Wenn
    es sind 8 oder weniger bit-Spalten in einer Tabelle, die Spalten werden gespeichert
    1 byte. Wenn es von 9 bis zu 16 bit-Spalten, die Spalten sind
    gespeichert als 2 bytes, und so weiter.

    Die Zeichenfolgenwerte TRUE und FALSE umgewandelt werden können, um bit-Werte: TRUE
    wird umgewandelt in 1 und FALSE in 0 umgewandelt.

    Konvertierung in bit-fördert ein Wert ungleich null 1.

    Hinweis: Es ist gute Praxis zu halten, die Werte 1 und 0 nur mit Datentyp NOT NULL

    Als Bit-Werte 1, 0 und NULL. Siehe Wahrheitstabelle für diese. So planen Sie die Werte entsprechend. Es könnte hinzufügen, Verwirrung, indem NULL-Wert für den Datentyp bit.

    Wie erstellen Sie ein yes /no boolesches Feld in SQL Server?

    Referenzen Eins Zwei

    InformationsquelleAutor der Antwort Somnath Muluk

  7. 6

    Können Sie die BIT Feld

    Zu erstellen, neue Tabelle:

    CREATE TABLE Tb_Table1
    (
    ID              INT,
    BitColumn       BIT DEFAULT 1
    )

    Hinzufügen Spalte in der vorhandenen Tabelle:

    ALTER TABLE Tb_Table1 ADD BitColumn  BIT DEFAULT 1

    Zu Datensatz Einfügen:

    INSERT Tb_Table1 VALUES(11,0)

    InformationsquelleAutor der Antwort SMW

  8. 5

    bit ist die am besten geeignete option. Ansonsten habe ich einmal verwendet int für diesen Zweck. 1 für true & 0 für false.

    InformationsquelleAutor der Antwort Baqer Naqvi

Kostenlose Online-Tests