Samstag, Juni 6, 2020

Wie man eine Liste der installierten Anwendungen auf Windows 10?

In Windows 7 und ältere, installierte Anwendungen wurden aufgeführt, unter diesen Registrierungsschlüssel in HKEY_USER:
Software(/Wow6432Node)/Microsoft/Windows/CurrentVersion/Uninstall

Ich habe versucht, die Installations-Datum und den exe-Pfad in der Windows-10-Registrierung, aber ich bin mir nicht sicher, welche Taste zu verwenden (einschließlich apps aus dem windows store).

Fand ich folgenden Tasten, aber sind Sie auch zuverlässig? Gibt es ein einfacher Weg, um solche Daten erheben?

  • Installation:
    HKEY_CLASSES_ROOT\Local Settings\Microsoft\Windows\CurrentVersion\AppModel\Repository\Families\
  • Display-Namen, Verzeichnis:
    HKEY_CLASSES_ROOT\Local Settings\Microsoft\Windows\CurrentVersion\AppModel\Repository\Packages
  • Firma, name, Beschreibung:
    HKEY_CURRENT_USER\Software\Classes\AppX*

InformationsquelleAutor user5263777 | 2015-08-25

3 Kommentare

  1. 2

    Fragen Sie die WMI von Ihrem computer.

    1. Geben Sie wmic-in Ausführen (Win+R)
    2. Geben Sie Produkt-Namen (Enter)

    Leiten Sie die Ausgabe in eine bestimmte Datei mit diesem Befehl :

    /output:C:\InstallList.txt product get name
    
    Wmic-Liste nicht von Windows Store-apps. Nur über Windows Installer installiert wurden.
    Mit powershell können Sie eine Liste der „metro“ – apps : Get-AppxPackage
    Im Fall, dass jemand will, dass der vollständige Befehl kopieren und einfügen: wmic /output:C:\InstallList.txt product get name
    Get-AppxPackage ist nur ein Powershell-cmdlet-wrapper für Windows.- Bereitstellung.Management.PackageManager.FindPackages*() – die wahren „auflisten der Pakete auf der Maschine und/oder reigstered für die Nutzer“. Siehe MSDN für mehr details => msdn.microsoft.com/library/windows/apps/…
    Nur um klar zu sein hier: wenn Sie bereits geöffnet haben die wmic-console dann einfach „product get name“. Auch sind die Chancen, dass Sie kann nicht schreiben auf C:\ es sei denn, angehoben wird, so führen Sie „/output:c:\users\yourname\installed.txt product get name“, wenn Sie möchten, dass die Liste in eine Datei geschrieben. Schließlich, die Liste produziert, ist nicht ganz korrekt. Ich habe zahlreiche (nicht-Windows-app-store) – Anwendungen installiert, die nicht aufgeführt sind, z.B. Visual Studio-Code. So möchten Sie vielleicht auch, um uns etwas anzuschauen, wie Belarc Advisor.

    InformationsquelleAutor seb2020

  2. 3

    Powershell


    Get-ItemProperty HKLM:\Software\Wow6432Node\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Uninstall\* | Select-Object DisplayName, DisplayVersion, Publisher, InstallDate | Format-Table –AutoSize

    Das hinzufügen der „Sort-Object-Property „DisplayName“ | Format-Table –AutoSize“ könnte nützlich sein, wenn Sie alphabetisch. Wäre schön, wenn wir ähnliche Informationen über „wmic“ – Befehl.

    InformationsquelleAutor CAD bloke

  3. -2

    Klicken Sie auf die Windows-Schaltfläche
    Klicken Sie auf Einstellung Symbol
    Klicken Sie auf die APP und Features
    Hier ist die Liste der installierten Anwendungen auf Ihrem windows 10

    InformationsquelleAutor drajen2014

Kostenlose Online-Tests