Dienstag, Dezember 10, 2019

So finden Sie den return-Typ in VBA

Ich habe eine MS Access-Anwendung und das problem zu finden, eine return-Typ der Funktion. Gibt es eine Möglichkeit zu finden, den Rückgabetyp object? Ich habe „type mismatch“ – Fehler.

InformationsquelleAutor Mahyar | 2012-05-07

1 Kommentar

  1. 12

    Wenn es eine built-in-Funktion, suchen Sie im Access-Hilfe-Thema.

    Wenn es eine selbstdefinierte Funktion ist, untersuchen Sie seine definition.

    Wenn Sie nicht, verwenden Sie die TypeName() Funktion erzählen Sie den Datentyp zurückgegeben YourFunction().

    Debug.Print TypeName(YourFunction())

    Wenn YourFunction() gibt eine Variante, TypeName() wird Ihnen sagen, die Variante Subtyp.

    Heinzi vorgeschlagen VarType() statt TypeName(). Ich gewöhnlichen erreichen für TypeName() erste, einfach weil es schneller für mich, und ich bin selten die betroffenen mit Ihren Einschränkungen. Allerdings Stimme ich mit Heinzi; VarType() ist besser.

    JP. angeboten werden zwei andere nützliche Vorschläge. Ersten, können Sie eine einfache Prozedur, die erklärt Variante variable und weisen Sie Ihr die Funktion den Rückgabewert an die variable. Dann fügen Sie einen temporären Haltepunkt (mit F9) auf der ersten Debug.Print Linie, führen Sie die Prozedur, verwenden Sie F8, um sich durch Sie Zeile für Zeile, und überwachen Sie den Wert der Variablen im lokal-Fenster. (Öffnen, dass das Fenster der VB-editor im Hauptmenü. Ansicht -> Fenster)

    Public Sub examine_YourFunction()
        Dim varFoo As Variant
        Debug.Print "start"
        varFoo = YourFunction()
        Debug.Print varFoo
    End Sub

    Und die zweite, für die built-in Funktionen, die einen Rückgabewert geben, können Sie die Vorteile von Intellisense zu sehen, der return-Typ der Eingabe der name der Funktion und/oder die Parameter.

    • +1, sehr gute Beratung. Wenn Sie tun müssen, Typüberprüfung zur Laufzeit, würde ich vorschlagen, die VarType-Funktion statt (um zu vermeiden, magic strings).
    • + 1 Stimme mit Heinzi hier 🙂
    • Sie können auch erklären, eine Variant-variable, die Funktion ausgeführt und weisen Sie den Rückgabewert an die variable, dann überprüfen Sie den Wert der Variablen mit dem lokal-Fenster. Und, für built-in-Funktionen, die einen Rückgabewert geben, können Sie den return-Typ der Eingabe der name der Funktion und/oder die Parameter.
    • Fügen Sie es zu verkaufen, so es ist alles an einem Ort.

Kostenlose Online-Tests

Letzte Fragen

Tun ItemView löst Blase?

Ich habe eine CompositeView für eine Tabelle. Ich habe Trigger-set in der Kind-ItemView für jede Zeile... var TableRow = Marionette.ItemView.extend({ tagName:...

Wie kann ich untersuchen, WCF was 400 bad request über GET?

Die folgenden WCF-endpoint funktioniert gut mit dem WCF test client: AssetList ListFlaggedAssets(short processCode, string platform, string endpoint = "null", string portalId = "null", int...

Bei der Verwendung von UUIDs, sollte ich auch mit AUTO_INCREMENT?

Wir bauen eine neue web-app, die eine offline-iPad - /Android-app-version auf einer Reihe von lokalen Geräten, die Einsätze mit neuen Daten. Als solche benötigen...

Actionscript-Objekt, das verschiedene Eigenschaften

Wie kann ich die Anzahl der Eigenschaften in einer generischen Actionscript-Objekt? (Wie die Array-Länge) InformationsquelleAutor Fragsworth | 2011-01-15

Wie plot mehrere Graphen und nutzen Sie die Navigations-Taste im [matplotlib]

Die neueste version von matplotlib erstellt automatisch Navigations-buttons unter den graph. Aber die Beispiele, die ich finden alles im Internet zeigen, wie erstellen Sie...